top of page

Mexiko: 6. Jahrestag des Verschwindenlassens von Dr. Ernesto Sernas García

Aktualisiert: 23. Mai




Am 10. Mai jährte sich das gewaltsame Verschwinden von Doktor Ernesto Sernas García zum sechsten Mal. Dr. Ernesto Sernas García ist Anwalt, Forscher, Schriftsteller und Mitglied der revolutionären Organisation „Sol Rojo“ (Rote Sonne). Er verteidigte revolutionäre und demokratische Aktivisten.



Anbei möchten wir zwei Erklärungen von Organisationen teilen, die mittels der Kampagne #DrSernasPresentaciónConVida um Gerechtigkeit für Dr. Sernas García kämpfen:

„Weil sie ihn lebendig entführt haben, wollen wir ihn lebendig!“.



NATIONALE GEWERKSCHAFT DER BILDUNGSARBEITERNATIONALE KOORDINATION DER BESCHÄFTIGTEN IM BILDUNGSWESEN

NACH SECHS JAHREN SEINES VERSCHWINDENLASSENS FORDERT DIE SEKTION XXII DIE LEBENDIGE PRÄSENTATION VON ERNESTO SERNAS GARCIA


Am 10. Mai 2024 jährt sich das gewaltsame Verschwinden von Doktor Ernesto Sernas García zum sechsten Mal, ohne dass auf die Forderung nach einer lebendigen Präsentation des sozialen Kämpfers reagiert wurde.


Der Universitätsprofessor, Schriftsteller und Forscher war als Verteidiger von 23 politischen Gefangenen der sozialen Organisation "Rote Sonne" politisch aktiv und lieferte aussagekräftige Beweise, um die Fälschung des Falles aufzudecken.

Während dieser Jahre hat der Staat es absolut unterlassen, die Fakten zu klären und Doktor Sernas lebendig zu präsentieren.


Im März dieses Jahres veröffentlichte die staatliche Kommission zur Fahndung nach Personen in Oaxaca zum ersten Mal Richtlinien zur Fahndung, gleichzeitig stellte der Generalstaatsanwalt des Bundesstaates Oaxaca den ersten Fahndungsplan vor, der für den sozialen Kampf eine weitere Verhöhnung darstellt, da er keine Ergebnisse gebracht hat.

Diese Angriffe gegen die kämpfenden Organisationen sind trotz der Regierungswechsel konstant geblieben, denn Monate nach dem Verschwinden von Doktor Sernas wurde Luis Armando Fuentes Aquino ermordet.


Angesichts der wiederholten Kriminalisierung des sozialen Protests und des Angriffs auf die Verteidiger des Volkes erklärt die Sektion XXII folgendes:


- Sie fordert die Beendigung der Kriminalisierung des Kampfes und des sozialen Protestes.

- Lebendige Präsentation von Doktor Ernesto Sernas García, sowie Gerechtigkeit für Luis Armando Fuentes und alle Genossen, die im Kampf ermordet wurden.

- Gerechtigkeit angesichts der Aggressionen gegen die sozialen Kämpfer und lebendige Darstellung der Verschwundenen.


LEBENDIG HABEN SIE SIE GENOMMEN, LEBENDIG WOLLEN WIR IHN ZURÜCK!

KNAST FÜR ULISES!

JA ZUR PTEO, NEIN ZUR REFORM!

NIEDER MIT ALEJANDRO TEJADA VON OAXACA!

INHAFTIERUNG VON MURAT UND SEINEN KOMPLIZEN!

SOFORTIGE FREIHEIT FÜR DIE POLITISCHEN GEFANGENEN UND STRAFGEFANGENEN!

GERECHTIGKEIT FÜR UNSERE GEFALLENEN GENOSSEN IN NOCHIXTLAN!

TOTALE ABLEHNUNG DER NEOLIBERALEN REFORMEN!

STOPPT DIE KRIMINALISIERUNG DES SOZIALEN PROTESTS!


Oaxaca de Juárez, Stadt des Widerstands, 11. Mai 2024

EXEKUTIVSEKTIONSKOMITEE GEMEINSAM UND ORGANISIERT WERDEN WIR GEWINNENCENCOS 22 - PROPAGANDA UND PRESSE"




ERKLÄRUNG ZUR UNTERSTÜTZUNGNACH 6 JAHREN DES GEWALTSAMEN VERSCHWINDENLASSENS VON DR. ERNESTO SERNAS GARCÍA


Am 10. Mai 2018 ist der sechste Jahrestag des Verschwindenlassens von Dr. Sernas García, Mitglied der Roten Sonne und Verteidiger von politischen Gefangenen und indigenen Völkern, im Bundesstaat Oaxaca.


Seitdem und bis heute sind die Suchaktionen seitens der verschiedenen Behörden nicht existent gewesen, und dies kommt zu den Versäumnissen, Verzögerungen und der Äquidistanz der Behörden hinzu, daher können wir uns einer Sache sicher sein: Es war der Staat!


Wie in anderen Fällen des gewaltsamen Verschwindenlassens von sozialen Kämpfern hat sich der mexikanische Staat zum Ziel gesetzt, die Familie von Dr. Sernas García erneut zu Opfern zu machen und die Kampfgefährten zu verfolgen und zu kriminalisieren. Von da an bis heute wurden willkürliche Verhaftungen, Morde und Angriffe gegen verschiedene Mitglieder seiner Organisation registriert, was bestätigt, dass dies eine staatliche Politik gegen diejenigen ist, die es wagen, ihre Stimme zu erheben.


Aus diesem Grund und im Rahmen des 6. Jahrestages dieses Verbrechens gegen die Menschlichkeit schließen wir, die unterzeichnenden Organisationen, uns der Forderung nach der lebendigen Übergabe des Genossen Doktor Sernas García und der Forderung nach Bestrafung der Schuldigen für sein gewaltsames Verschwinden an.


Weil sie ihn lebendig entführt haben, wollen wir ihn lebendig! #DrSernasPresentaciónConVida"


Organisationen:Unión de Comunidades Indígenas de la Zona Norte del Istmo (UCIZONI); Sección XXII SNTE-CNTE (Oaxaca); Corriente del Pueblo Sol Rojo (CP-Sol Rojo); Coordinadora Nacional Plan de Ayala-Movimiento Nacional (CNPA-MN); Movimiento Agrario Indígena Zapatista (MAIZ); Frente Popular de la Montaña de Guerrero (FPM-G); Movimiento Femenino Popular (MFP-Mx); Maderas del Pueblo del Sureste A.C.; Comité Nacional para la Defensa y Conservación de los Chimalapas; Iniciativas para el Desarrollo de la Mujer Oaxaqueña A.C. (IDEMO); Frente Unificador de Sindicatos Independientes Oaxaqueños y Nacionales (FUSION); Sección 9 del Sindicato Independiente Nacional de Trabajadores de la Salud (SINTS); Movimiento Estudiantil Popular (MEP); Radio Zapote; Asamblea General de Trabajadores-CDMx (AGT); Centro Universitario Comunal de Matias Romero (UACO); Periódico Mural; Radio Comunitaria Zacatepec; Brigadas Juveniles del Pueblo (BJP); Sección XIV CETEG-CNTE (Guerrero); Sindicato Único de Trabajadores del Telebachilletaro Comunitario del Estado de Oaxaca (SUTTEBCEO); Agencia Municipal Comunitaria de Santa Rosa Panzacola (Oaxaca); Liga de Comunidades por la Revolución Agraria (LCRA); Observatorio de Violencia Social y de Género de Aguascalientes; Colectivo Buscando Personas, Verdad y Justicia (Aguascalientes); Asamblea Comunitaria de Santa Cruz Tagolaba en Resistencia (Tehuantepec).

Einzelpersonen:Mariana Ávila Montejano, activista y defensora de derechos humanos. Mario Rivera, escritor independiente. Juan Antonio Sánchez Sánchez, UACM. Edgar Francisco, ESIME Culhuacán. Juan Uriel Sandoval Díaz, UACM. Salvador Pinal Meléndez, comunero zapoteco y ex- preso político.



コメント


bottom of page